WAS IST DIALEKTIK?

Dialektik ist nicht die wissenschaftliche Erforschung von Mundarten, nein, die Antwort ist fast schwerer zu verstehen, wie fünf betrunkene Pfälzer mit vollem Mund.           

Aristoteles fasst es so zusammen: Dialektik ist geistige Gymnastik.             

Und so haben es sich die fünf "Dialektiker" :                              

Knut Frank, Wencke Matthai, Susanne und Uwe von Grumbkow  

musikalisch begleitet von Michael Dalecke und unter der Regie von Peter Steitz zur Aufgabe gemacht den Widersprüchen zwischen Denken und Handeln bei Politikern, Bankern, Ehepaaren, etc. humorvoll auf den Grund zu gehen.                                                                                                                                                                                           

Ziehen Sie sich um zur geistigen Sportstunde für ein Lachmuskeltraining.

ALLEALLE